Angelurlaub

Angelurlaub – Infos für unsere Petrijünger

In unmittelbarer Nähe zu unserer Ferienwohnung befindet sich eine große Anzahl sehr unterschiedlicher Gewässer, so dass jeder Angler seinem Hobby nach Herzenslust (fast) uneingeschränkt nachgehen kann.

© Viktor Pravdica - Fotolia.com

Angeln mit Opa © Viktor Pravdica

Als Hauptgewässer haben wir natürlich die Ems in ihrem letzten Abschnitt bevor sie zum Tidengewässer wird. Hier tummelt sich ein sehr breites Spektrum an Fischen von
Aal bis Zander. Die Strömung hier ist sehr unterschiedlich. Die Angelruten sollten hier auch nicht zu fein gewählt werden, da Grundbleie (wegen den Steinpackungen bevorzuge ich Tiroler Hölzl) bis 100 g je nach Stelle benötigt werden.

Auch Stellfischruten in 6 bis 7 m Längen zum Angeln auf Aal, Hecht, Wels und Zander eignen sich hervorragend. Für den Weißfischangler bieten sich hier lange Kopf- oder
Feederruten an um den wirklich guten Weißfischbestand zu beangeln.

Angeln in der Ems© kav777

Angeln in der Ems © kav777

Die Emsaltarme wie Achterberge, Holte oder Goldfischarm sind teilweise sehr flache und verkrautete stehende Gewässer mit ständiger bzw. zeitweiser Verbindung zur Ems. Hier kommen Karpfen und Hechtangler voll auf Ihre Kosten. Wegen der Stellenweise sehr starken Verkrautung und den zu erwartenden Fischen sollte die Schnurrstärke hier ruhig eine Nummer stärker gewählt werden. Auch hier sollte man jederzeit mit einem dicken Waller rechnen. Ein Highlight für echte Naturliebhaber !!!

Angeln in Seen und Teichen - © Kletr

Angeln in Seen und Teichen – © Kletr

Ebenfalls stehen zahlreiche mittlere bis kleinere Seen und Teiche zur Verfügung. Hier kommt der Allroundangler voll auf seine Kosten. Je nach Gewässer tummeln sich hier Aal, Karpfen, Schleie und Hecht. Die Gewässerstrukturen sind sehr unterschiedlich und lassen eine Vielzahl verschiedener Angelmethoden zu. Einige Gewässer hiervon sind auch sehr für unsere kleineren Feriengäste geeignet.

Alle Gewässer hier aufzuzählen würde sicherlich das Maß aller Dinge sprengen, aber wenn Sie es wünschen nehme ich mir gerne die Zeit bei Ihrer Ankunft oder aber
natürlich auch während Ihres Aufenthaltes bei uns gemeinsam mit Ihnen ein paar Hot-Spots anzufahren damit Sie sich selbst einen schnellen Überblick verschaffen können
und mit der Jagd auf die Schuppenträger beginnen können.

Angeln mit Papa – © CedarchisCociredeF

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir für Sie immer die wichtigsten Angelköder wie Maden, verschiedene Würmer und auf Vorbestellung auch Köderfische bereit
halten. Einen extra Bereich zum Versorgen Ihres Fanges halten wir genauso wie Einfriermöglichkeiten für Sie vor.

Für weitere Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Petri Heil